Kursgebiet Unterjoch

Dank der günstigen Lage gilt das Unterjoch als das „Schneeloch“ schlechthin. Eine Beschneiungsanlage wertet die sehr gute Pistenpräparation enorm auf.

Die Pisten an den Spieserliften sind nicht nur für Softies! Dennoch sind die Abfahrten nicht zu lang und erweisen sich, bereits seit Jahrzenten, als ein ideales Trainingsrevier für Anfänger, Fortgeschrittene und Könner. Wer hier Ski oder Snowboard fahren lernt, fühlt sich überall zu Hause!


Unser großes Plus
Auf Grund der langjährigen Zusammenarbeit mit den Spieserliften genießen unsere Kunden vergünstigte Tageskartenpreise:[toggle title=“Tageskarten“]• Erwachsene: 22,– Euro
• Jugendliche (Jhg. 99 – 2000): 18,– Euro
• Kinder (bis Jhg. 2001): 13,00 Euro[/toggle][toggle title=“Halbtageskarten“]• Erwachsene: 16,50 Euro
• Jugendliche (Jhg. 99 – 2000): 12,50 Euro
• Kinder (bis Jhg. 2001): 9,00 Euro[/toggle]

Den Anfängern steht im Talbereich der „Heigele Abfahrt“ (Nr. 18) ein perfektes Übungsgelände abseits des großen Pistentrubels zur Verfügung, auf dem in Ruhe die ersten Schwünge geübt werden können. Der dort zur Verfügung stehende Kinderlift (Kosten: 1,– €/Stunde) bietet zudem einen idealen Einstieg für das zukünftige Liftfahren. Die in unmittelbarer Erreichbarkeit gelegenen Liftanlagen des Skigebietes bieten eine perfekte Steigerung der Anforderungen.

Nützliche Links:
• Homepage Spieserlifte Unterjoch
• Anreise mit GoogleMaps®